Navigationshilfe

DES - Online Geschäftsbericht 2008

Ergebnis je Aktie

In Übereinstimmung mit IAS 33 wird das Ergebnis je Aktie ermittelt, indem der Konzernjahresüberschuss durch die gewichtete Durchschnittszahl der ausgegebenen Aktien dividiert wird. Eine Verwässerung dieser Kennzahl kann durch so genannte potenzielle Aktien (Wandelanleihen und Aktienoptionen)oder durch Kapitalerhöhungen auftreten.

Das Grundkapital der Deutsche EuroShop AG ist nach dem im August 2007 erfolgten Aktiensplit in 34.374.998 nennwertlose Namensaktien eingeteilt.

in T€   2008 2007
Aktien im Umlauf   34.374.998 34.374.998
Konzernergebnis der Konzernaktionäre T€ 68.872 94.177
Ergebnis je Aktie (unverwässert) 2,00 2,74
Ergebnis je Aktie (verwässert) 2,00 2,74

Lesen Sie weiter: Finanzinstrumente und Risikomanagement

Zurück zu: Cashflow je Aktie