Navigationshilfe

DES - Online Geschäftsbericht 2008

5. Sonstige Finanzinvestitionen

Bei den sonstigen Finanzinvestitionen handelt es sich zum einen um Geldmarktfondsanteile, die dem „Held for trading“- Bestand zugeordnet sind und nach IAS 39 mit ihrem beizulegenden Wert am Bilanzstichtag ausgewiesen werden. Die entstandenen Veräußerungsgewinne sind erfolgswirksam im Posten „sonstige betriebliche Erträge“ erfasst. Zum anderen werden in diese Position Geldanlagen mit einer Laufzeit von mehr als 3 Monaten mit ihrem beilzulegenden Zeitwert einbezogen, deren Zinserträge im Finanzergebnis enthalten sind.

Lesen Sie weiter: Abfindungsansprüche von Kommanditisten

Zurück zu: Forderungen und sonstige kurzfristige Vermögenswerte